35 Jahre Spezialbetrieb für Gefriertrocknung

  • Alle Kategorien
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Anleitung für Verpackung und Versand

Was benötigen Sie für die Verpackung?

Es ist sehr wichtig, dass der Fisch bzw. Ihr zukünfitiges Präparat in einem guten Zustand unsere Firma erreicht. Die Verpackung ist nicht kostspielig und Sie finden alles dazu in Ihrem Haushalt.

Schritt 1

Plastiksack, Zeitungspapier, Kühlakku (günstige Alternative: Plastikflasche mit Wasser füllen, gut verschließen und einfrieren), Klebeband, und eine Kühltasche für ein paar Euro aus dem Supermarkt.

Schritt 2

Verpacken Sie den tiefgerorenen Fisch in einen Plastiksack, legen Sie die Kühlakkus an und umwickeln Sie alles dick mit Zeitungspapier

Schritt 3

Nun packen Sie alles in die Kühltasche und rollen diese zusammen.

Bevor Sie die Kühltasche in den Karton legen sollten Sie zerknülltes Zeitungspapier drunter legen.

Schritt 4

Nun den verbliebenen Leerraum im Karton ebenfalls mit zerknülltem Zeitungspapier auffüllen.

Im besten Fall verwenden Sie statt eines Karton eine Styroporbox bzw möglichst dickwandigen Karton.

BITTE AVISIEREN SIE JEDE FISCHSENDUNG BEI UNS

0043 7613 3411

hofinger@praeparator.com

Bitte beachten Sie, dass der Versand immer Anfang der Woche (möglichst Montags) erfolgen soll, bzw. die international unterschiedlichen Feiertage.

Die meisten Postämter haben zwar bis 18 Uhr geöffnet, abgeholt wird aber meistens früher.

Datenschutz
Hofinger Tierpräparationen, Besitzer: Christian Hofinger (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Hofinger Tierpräparationen, Besitzer: Christian Hofinger (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.